Tel. 05733 / 917777 - E-Mail: info@sawieracz.de

    Kraft-Wärme-Kopplung

    Der Strom der bei uns in Deutschland aus den Steckdosen kommt, wird zum Großteil in großen Kraftwerken erzeugt. Allein diese großen Kraftwerke haben geringe Wirkungsgrade und damit sehr hohe Verluste. Technisch bedingt arbeiten diese großen Kraftwerke mit einem geringen Wirkungsgrad und haben damit sehr hohe Verluste. Deutsche Kraftwerke erreichen im Mittel derzeit ca. 38% Wirkungsgrad.

    Im letzten Jahrzehnt ans Netz gegangene neue Kohlekraftwerke liegen bereits zwischen 40 – 45%. Erdgaskraftwerke haben in den letzten Jahren mit 58% Wirkungsgrad bereits einen hohen technischen Standard erreicht. Es wird daher nur ein geringer Teil der zur Stromgewinnung genutzten Energie aus Kohle, Öl und Gas genutzt. Weitere Verluste entstehen durch den Transport des Stromes über die Leitungsnetze. Dank ausgereifter Technik gibt es eine Möglichkeit diese Verluste zu minimieren. Anstelle eines großen, unwirtschaftlichen Kraftwerkes gibt es kleine, leistungsstarke und verlustarme Kraftwerke, das so genannte Blockheizkraftwerk (BHKW) oder auch Kraft-Wärme-Kopplung genannt.

    Bei der Kraft-Wärme-Kopplung werden gleichzeitig Wärme undStrom erzeugt. Dieses bewährte Konzept der steht für wirtschaftliche und ökologische Energieerzeugung, die unabhängiger von lokalen Energieversorgern macht. Stellen Sie sich vor, Sie erzeugen ihren Strom selbst und dabei wird die entstehende Wärme in Ihr Heizungssystem geleitet.

    Wir haben uns für den Hersteller SenerTec entschieden. Uns haben die Produkte und die Geschichte des Unternehmens überzeugt und begeistert.

    Die Wurzeln der SenerTec GmbH liegen im Hause Fichtel & Sachs, dem bekannten Zulieferer aus der Automobilindustrie. Dort wurde ab 1979 eine verbrennungsmotorisch betriebene Luft-/ Wasser-Wärmepumpe entwickelt, die aufgrund des Ölpreisverfalls nicht zum Einsatz kam. Eine alternative Verwendungsmöglichkeit für den eigens entwickelten Einzylinder-Verbrennungsmotor war jedoch schnell gefunden: die Einbindung in ein Kraft-Wärme-Kopplungssystem – den Dachs von SenerTec.

    Der Dachs ist ein Klein-Blockheizkraftwerk (BHKW) das sich wegen seiner kompakten Größe als sinnvolle Alternative zur getrennten Erzeugung von Strom im Großkraftwerk und Wärme im Heizkessel für komfortable Wohnhäuser und Gewerbebetriebe gleichermaßen eignet. Nach eingehender Produkt-Schulung sind wir als SenerTec-Systempartner zertifiziert.

    Hier die wichtigsten Vorteile für Sie:

    • langlebig und rentabel
    • befreit Sie von der Energiesteuer
    • besonders niedrige Betriebskosten – wird staatlich gefördert

    Wir informieren Sie sehr gerne über die Voraussetzungen und weitere Vorteile des Dachs. SenerTec sagt: Der Dachs rechnet sich wie keine andere Investition in Ihrem Haus. Das ist so sicher wie die nächste Strompreiserhöhung. Unsere Kunden und wir können das bestätigen.